Plattform 'Soul-Support'

Margarete Salaberger, Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin

Sie arbeiten als BetreuerIn in einer Einrichtung der Behindertenhilfe oder in der psychiatrischen Nachsorge?

Die Corona-Krise stellt Sie vor ungewohnte, neue Herausforderungen:


Ihre KlientInnen verstehen z. B. nicht,

  • warum sie zurzeit nicht in die Werkstätte gehen dürfen,
  • warum sie keine größeren Ausflüge oder Urlaubsfahren machen dürfen oder
  • warum Besuche nicht mehr möglich sind.


Manche KlientInnen reagieren mit aggressiven Verhaltensweisen auf die außergewöhnliche Situation. MitbewohnerInnen und Betreuungspersonal fühlen sich dadurch überfordert.

Unruhige und aggressive KlientInnen sollen mit Medikamenten ruhiggestellt werden – dieses Vorgehen bereitet Ihnen Sorge.

Sie als Betreuungsperson haben Angst, selbst angesteckt zu werden und zu erkranken.

Sie befürchten, in der Betreuung auszufallen und dadurch Ihre KollegInnen im Stich zu lassen.

Manche Ihrer KollegInnen wirken sehr belastet, unruhig und sorgenvoll. Sie bringen dadurch Unruhe in die Betreuungseinrichtung. KlientInnen werden dadurch noch mehr verunsichert.

Das Tragen der Schutzbekleidung ist für Sie ungewohnt und anstrengend.

Der Austausch im Team ist derzeit kaum möglich, weil Dienstbesprechungen und Supervisionen nicht stattfinden.

Wenn Sie gerade nicht arbeiten, sind Sie in Ihrer Wohnung allein, wo Ihnen die Decke auf den Kopf fällt.


Was könnte Ihnen helfen?

  • Sie können mit mir über Ihre Probleme, Sorgen und Befürchtungen reden.
  • Austauschgespräche oder Einzelsupervision über Telefon oder Video-Konferenz
  • Supervision über Video-Konferenz in der Kleingruppe

 

Über mich:

Ich bin Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin, Supervisorin und Unternehmensberaterin mit langjähriger Erfahrung in der Betreuung von Menschen mit schweren bis mehrfachen Beeinträchtigungen.

 

 

Margarete Salaberger,
Klinische Psychologin, Gesundheitspsychologin

Für die Dauer der Corona-Krise biete ich Einzelgespräche per Telefon oder Videoschaltung gratis an.

Für Supervisionen in Kleingruppen per Videokonferenz verrechne ich einen Betrag nach Vereinbarung (wäre von Ihrer Einrichtung zu bezahlen).


www.salabe.at
www.psychnet.at/salaberger

Telefon: 0664 730 95 720
E-Mail: office@salabe.at